Mangfalltreff Bürgerhaus erhält Zuschuss

Happing - Während die Zukunft des Happinger Bürgerhauses ungewiss ist, erhielt Kolbermoor für das Mangfalltreff Bürgerhaus einen weiteren Zuschuss von der oberbayerischen Regierung.

Kolbermoor hat für das Mangfalltreff Bürgerhaus in der Von-Bippen-Straße einen weiteren Zuschuss von der oberbayrischen Regierung bekommen. Gut 150.000 Euro kommen aus den Fördertopf "Soziale Stadt", insgesamt wird das Bürgerhaus somit mit über 260.000 Euro gefördert.

Das Mangfalltreff Bürgerhaus wird von der Diakonie betrieben und bietet vor allem Beratungs- und Betreuungsangebote für ältere Kolbermoorer Bürger an.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser