Mensa-Besichtigung in Gymnasien und Realschulen

Rosenheim - Vertreter der Stadt Rosenheim haben sich gestern die drei neuen Mensen der Rosenheimer Gymnasien und Realschulen angeschaut.

Alle drei Mensen werden durch das Bundesprogramm „Zukunft Bildung und Betreuung“ kurz IZBB gefördert. Insgesamt 3,4 Millionen Euro investierte der Bund. Stadtratsmitglied Florian Ludwig sagte, dass Die Mensa am Finsterwalder Gymnasium wird in Zukunft nicht nur von den Schülern genutzt, sondern auch von Rathausangestellten.

Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser