Sonderschau: Landwirtschaft ökologisch & fair

+

Naturland fördert den Ökologischen Landbau weltweit und ist mit über 55.000 Bauern einer der größten ökologischen Anbauverbände. In Halle 10 informiert Naturland über den Verband.

Naturland öko, sozial und fair

Naturland fördert den Ökologischen Landbau weltweit und ist mit über 55.000 Bauern einer der größten ökologischen Anbauverbände. Naturland Bauern und Verarbeiter arbeiten mit höchsten ökologi- schen Standards, die strenger sind als die EU-Öko-Verordnung. Sie erzeugen ohne Agro-Gentechnik hochwertige Lebensmittel – zum Schutz von Umwelt und Verbraucher.

Die Erschließung neuer Felder gehört bei Naturland zum Selbstverständnis der Naturland Bauern und Verarbeiter. Öko-Fische und -Meeresfrüchte entwickeln sich weltweit zu einem großen Wachs- tumsmarkt. Mit Einführung der Sozial-Standards verpflichten sich alle Naturland Betriebe zur Einhaltung von sozialen Aspekten, ein Novum im Bereich der Öko-Verbände. Darüber hinaus entwickelte Naturland in enger Zusammenarbeit mit den Fair Handelshäusern weltweit geltende Fair Richtlinien. Mit Öko, Sozial und jetzt auch Fair deckt Naturland als erster Öko-Verband alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit ab. Naturland engagiert sich weit über die Lebensmittelproduktion hin- aus, so z.B. in den Bereichen Ökologische Waldnutzung, Textilher- stellung und Kosmetik.

Auf der Neuen Messe Rosenheim in Halle 10 informiert Naturland die Besucher über den Verband.

Der Marxnhof

 „Von der kulinarischen Köstlichkeit bis hin zum modischen Gewand fi nden Sie hier alles aus dem Oberland“ Der Marxnhof bringt Selbstgemachtes auf die Neue Messe Rosenheim: Schnäpse, Liöre, Sirup, Apfelsaft von Streuobstwiesen, Pestos, Chutney, Relish, Schafsalami „Italienische Art“, ... Außerdem auch noch Schafwollprodukte aus dem Hofladen: Jacken, Westen, Socken, Kuscheldecken, Betten, Matratzen, Haus- schuhe, Handschuhe, Schaff elle, Teppiche, Strickwalk, Filzwolle, Hüte, Schafmilchkosmetik...

Aber das ist noch nicht alles, auf dem Stand führt der Marxnhof das Spinnhandwerk vor und zeigt, wie man strickt und filzt.

Imker in Halle 10

Bienen sind notwendig, nicht zuletzt auch für die Obstblüten in der Region. Lassen Sie sich das Imkerhandwerk von den Spezialisten näher bringen und erleben Sie die verschiedensten Honigsorten.

(Pressemitteilung Kinold Ausstellungs GmbH)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Messe Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser