Am Dienstagabend 

Mühldorfer will sich und seine Mutter umbringen - SEK-Einsatz! 

  • schließen

Mühldorf - Gegen 20.45 Uhr wurden SEK-Einsatzkräfte nach Mühldorf gerufen, um ein Familiendrama zu verhindern. 

in 19-jähriger Mühldorfer hatte angekündigt, sich und seine Mutter umzubringen. Während sich die Mutter beim Eintreffen der Streifen der örtlichen Polizei bereits in Sicherheit gebracht hatte,bedrohte der junge Mann die Einsatzkräfte mit einem Messer. Dann zog er sich in seine Wohnung zurück. 

Noch vor Eintreffen der Spezialkräfte, ergab sich der 19-Jährige glücklicherweise

Als er danach zu einem Polizeifahrzeug gebracht werden sollte, leistete er erheblichen Widerstand. Die Polizisten mussten den Mann zu Boden bringen. Hierbei zog sich der Mühldorfer leichte Verletzungen zu.

Auch zwei SEK-Einsätze in Rosenheim am Dienstag

In Rosenheim gab es am Dienstag gleich zwei SEK-Einsätze: Zunächst wurde von Zeugen ein bewaffneter Asylbewerber in der Rosenheimer Innenstadt gemeldet, später hörte man Schüsse in der Nacht in der Nähe der Hochschule

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser