Öffentlichkeitsfahndung abgeschlossen

Fußtritte gegen 26-Jährigen: "Löwen-Angreifer" identifiziert

+
Diese drei jungen Männer wurden von der Münchner Polizei identifiziert.

München - In München wurde seit Mittwoch intensiv nach drei jungen Männern gefahndet. Jetzt vermeldet die Polizei einen Erfolg:

Drei mutmaßliche Fans des TSV 1860 München sollen im vergangenen Sommer einen 26-Jährigen in dessen Wohnung in München angegriffen haben.

Da die eingeleiteten Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen lange ohne Erfolg blieben, erließ das Amtsgericht München I den Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung.

Die drei Tatverdächtigen konnten aufgrund dessen zwischenzeitlich identifiziert werden. Die Ermittlungen dauern weiter an.

Die Öffentlichkeitsfahndung ist somit abgeschlossen.

Pressemeldung Polizeipräsidium München

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser