+++ Eilmeldung +++

Unglücksursache unklar

Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

Unfall in München am Sonntag

Auto erfasst Schulkind (12) - schwer verletzt!

München - Ein 12-jähriger Schüler wollte die Straße überqueren, achtete aber nicht auf den Verkehr. Ein 27-jähriger konnte nicht mehr bremsen und erfasste das Kind mit dem Wagen.

Am Sonntag, den 2. April, gegen 14 Uhr, ging ein 12-jähriger Schüler auf dem Gehweg der Milbertshofener Straße und wollte diese überqueren. Hierzu ging er zuerst zwischen den am Fahrbahnrand parkenden Fahrzeugen hindurch und trat dann, ohne auf den Verkehr zu achten, auf die Fahrbahn. Zeitgleich befuhr ein 27-jähriger Münchner mit seinem Daimler Chrysler die Milbertshofener Straße. Als der Schüler auf die Fahrbahn trat, prallte er gegen den rechten hinteren Bereich des vorbeifahrenden Autos.

In der Folge des Zusammenstoßes wurde das linke Bein des Jungen durch das Hinterrad des Fahrzeugs überrollt. Der 12-Jährige wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus zur stationären Behandlung gebracht werden. Der 27-Jährige blieb unverletzt. An dem Fahrzeug entstand leichter Sachschaden.

Pressemeldung Polizeipräsidium München

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser