Nach Unfall zwei Menschen in Lebensgefahr

Kleinheubach - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Miltenberg sind am Sonntag zwei Frauen lebensgefährlich verletzt worden. Ein Mann erlitt schwere, wenn auch keine lebensbedrohlichen Verletzungen.

Wie die Polizei in Würzburg mitteilte, hatte eine 71 Jahre alte Frau auf dem Weg nach Kleinheubach (Landkreis Miltenberg) beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen. Beim Aufprall wurden die Frau und ihre Beifahrerin lebensbedrohlich verletzt. Die 71-Jährige musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Der 52-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos wurde ebenfalls schwer verletzt in eine Klinik gebracht.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser