Zweiter Kernspintomograf in der Stollstraße

+

Rosenheim - Voraussichtlich zum Monatsende ist der neue, zweite Kernspintomograf, der per Schwerlastkran in das Ärztehaus in der Stollstraße manövriert wurde, einsatzbereit.

Seit drei Wochen ist nun der neue 3-Tesla-Kernspintomograf im neuen Ärztehaus in der Stollstraße 6 in Betrieb und liefert hervorragende Aufnahmen.

Inzwischen ist wie geplant auch das zweite Gerät, das MRT Symphony, mit Hilfe eines Schwerlastkrans eingeschwebt und wird voraussichtlich in zwei Wochen für Patientenuntersuchungen zur Verfügung stehen, um die neue Kernspin-Praxis des Radiologischen Zentrums Rosenheim zu vervollständigen.

Neu: 2. Kernspintomograf in der Stollstraße

Radiologisches Zentrum Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser