+++ Eilmeldung +++

Polizei bestätigt Vorfall

Attacke auf Passanten in Hamburg: Ein Toter, mehrere Verletzte

Attacke auf Passanten in Hamburg: Ein Toter, mehrere Verletzte

Mühlbachbogen: Neuartige Nutzung auf Zeit

+
Eingespielte junge Teams bieten nun am Mühlbachbogen Gastronomie, Kultur, Musik, Kunstprojekte und Kino an und gestalten Spiel-, Aufenthalts- und Grünflächen.

Rosenheim - Im Sommer wird die Fläche am Mühlbachbogen in eine "Stadtoase" verwandelt. Junge Leute bieten dann bis 2012 Gastronomie, Kultur, Musik, Kunstprojekte und Kino an.

Das Projekt geht von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus, richtet sich aber ausdrücklich an alle Alters- und Bevölkerungsgruppen. Eröffnung der "Stadtoase am Mühlbach ist am Freitag, 29. April, um 11 Uhr. Der Auftakt am Mühlbachbogen präsentiert das Projekt und gibt eine Vorschau auf den Sommer am Mühlbach. Zur Bewirtung steht das Café- Mobil bereit.

Die "Stadtoasen" sind temporäre Freiflächen auf städtischen Brachen oder Entwicklungsflächen, die Jugendliche und junge Erwachsene selbst gestalten und inszenieren. Kurzfristig und mit geringem Aufwand entstehen unter fachlicher Anleitung durch das Quartiersmanagement Altstadt-Ost attraktive Freiflächen und Orte für neuartige Freizeit- und Kulturnutzungen. Seit 2008 wird diese Methode an den unterschiedlichsten Orten der Stadt mit verschiedenen Gruppierungen und Partnern erprobt und weiterentwickelt.

Im Rahmen eines Forschungsprojektes des Bundesbauministeriums wurde im vergangenen Jahr mit Jugendlichen Stadtmobiliar entwickelt und gebaut. Aus spontanen Erfolgen mit Open-Air-Kino entstand ein Kinomobil mit historischer Filmtechnik. Breite Erfahrungen mit Veranstaltungen und kulturellen Events aller Art wurden gesammelt. Mit Fördermitteln konnte den Winter über ein mobiler Café-Kiosk und eine mobile Pergola geplant und gebaut werden.

Die Fläche bietet noch Raum für viele Ideen und Projekte - weitere Helfer, Mitmacher, Projekte und Unterstützer sind jederzeit willkommen. Schrittweise entsteht so eine schlagkräftige und wirtschaftlich tragfähige Struktur mit der notwendigen Ausstattung, die eine Kontinuität der "Stadtoasen" über den Förderzeitraum hinaus gewährleistet und auch künftig Projekte an anderen Orten der Stadt ermöglichen wird.

re/Oberbayerisches Volksblatt

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser