Der Umbau am Bahnhof: Top oder Flop?

+

Rosenheim - In gut einer Woche ist erst die offizielle Einweihung. Doch schon jetzt kann sich der Rosenheimer Bahnhof nach seinem langen Umbau sehen lassen. Was sagen Reisende?

Der tägliche Arbeitsweg führt viele Pendler durch den Rosenheimer Bahnhof, entweder kommen sie an oder sie fahren von hier aus ab. In den vergangenen Jahren wurden hier im Rahmen von Modernisierungsarbeiten im Empfangsgebäude und in den barrierefreien Umbau der Verkehrsstation fast 40 Millionen Euro investiert.

Wir wollten nun von den Reisenden wissen, ob sie das Geld gut investiert finden, was gefällt und was nicht. Hier sind einige Meinungen zum umgebauten Bahnhof Rosenheim:

Adriana Sylaj

Wie gefällt Ihnen der umgebaute Bahnhof? - Adriana Sylaj: "Die Modernisierung gefällt mir sehr gut, besonders, dass jetzt mehr Züge vom Bahnhof fahren, finde ich gut." Wenn Sie die Möglichkeit hätten, was würden Sie noch verbessern? - "Eine Rolltreppe für die Gepäckstücke fehlt mir irgendwie, es gibt zwar einen Lift, doch die Treppe geht immer noch schneller. Auch würde mir eine größere Infotafel in der Bahnhofshalle gefallen."

Impressionen vom Rosenheimer Bahnhof

Impressionen nach dem Umbau

Sven Engelmann

Wie empfinden Sie den neuen Bahnhof? - Sven Engelmann: "Ich als Zugführer finde den neuen Bahnhof sehr viel besser, schöner. Und moderner ist er geworden. Ich mir jetzt sogar auch schnell einen Becher Kaffe holen, selbst wenn die Zeit drängt." Hätten Sie Verbesserungsvorschläge für den Bahnhof? - "Wenn ich mich so umsehe, würde ich mehr Sitzbänke und Mülleimer aufstellen lassen, davon gibt es hier zu wenige."

Rafael Ferreira

Wie gefällt Ihnen der Umbau des Bahnhof Rosenheim? - Rafael Ferreira: "Viel, viel besser, also zu 90 Prozent besser. Vorher ging es hier sehr chaotisch zu. Das fiel mir als Dauerpendler besonders auf. Das Beste ist aber der neue Yorma's, er sieht einfach viel einladender aus als vorher." Wenn Sie etwas am Bahnhof verändern könnten, was wäre das? - "Ich würde mehr Kontrollen veranlassen, besonders zur Nachtzeit. Ich erlebe sehr oft, dass sich viele Betrunkene hier versammeln."

v.l. Lisa Kirsch und Sabine Schufner

Der umgebaute Bahnhof Rosenheim, wie findet Ihr ihn? - Lisa Kirsch und Sabine Schufner: "Die neuen Geschäft sind klasse! Cafe Yorma's gefällt uns sehr gut, auch alles andere ist sehr schön geworden."  Was stört euch? - "Die Glaswand auf Gleis 1! Jedes Mal wenn man aussteigt, muss man erst mal meterweit drum rum gehen. Auch mehr Windschutz am Bahnsteig würden wir begrüßen, weil es trotz kurzer Wartezeit meist ziemlich windig und nass werden kann."

Sascha Nestic

Ein Wort zum neuen Bahnhof, wie gut gefällt er Ihnen? - Sascha Nestic: "Viel besser als vorher. Ich finde ihn heller und übersichtlicher, aber vor allem die Sauberkeit finde ich sehr gut." Wenn Sie etwas am Bahnhof verändern könnten, was wäre das? - "Da ich Raucher bin, würde ich es begrüßen, wenn man Unterstände auf die Bahnsteige stellen könnte. Wird am Abend doch etwas eng."

Was ist Ihre Meinung?

Ist der Umbau des Rosenheimer Bahnhofs gelungen oder nicht? Was gefällt Ihnen gut, wo könnte oder sollte nachgebessert werden?

mb

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser