Neujahrsbaby im RoMed Klinikum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Geburtshelfer Dr. Manfred Lang (rechts im Bild) überreicht der Mutter des kleinen Johannes einen Blumenstrauß. Der Vater (links) und der große Bruder Lukas (2. von links) freuen sich über den Familienzuwachs.

Rosenheim - Am 01.01.2011 um 0.31 Uhr war es soweit: das erste Neujahrsbaby erblickte im RoMed Klinikum Rosenheim das Licht der Welt.

4355 g bei 57 cm brachte der kleine Johannes auf die Waage. Für die Eltern Ingrid und Volker Kaltner aus Söchtenau ist es das zweite Kind. Auch der 4-jährige Lukas freut sich mit den Eltern über das kleine Brüderchen. „Wir haben die Daumen gedrückt, dass es kein Christkindl wird“, lachte die Mutter. Der errechnete Geburtstermin war bereits der 21. Dezember. Mutter und Kind sind wohlauf.

Pressemitteilung RoMed Kliniken

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser