Ist endlich der Frühling in Sicht?

Offenbach - Startet nun endlich der Frühling? Offiziell ja, denn am Mittwoch ist kalendarischer Frühlingsanfang. Doch weiß das auch das Wetter?

Frühlingsbeginn? Ein Blick auf den Kalender hat genügt um festzustellen: Am Mittwoch, 20 März, um 12.02 Uhr steht die Sonne senkrecht über dem Äquator und unser Frühling beginnt. Und was macht das Wetter? Es schert sich einen Teufel darum.

Im Osten und Nordosten Deutschlands wurden heute Morgen bis zu 22 cm Schnee gemessen. Dazu ein in Böen zum Teil stürmischer Wind, der zu starken Schneeverwehungen führt und Tiefsttemperaturen bei -2 Grad C. Erst im Laufe des Mittwochs wird der Schneefall dort nachlassen. Das ist noch tiefster Winter und kein Frühling. Im Westen und Südwesten Deutschlands sieht es nicht ganz so dramatisch aus. Aber auch dort sind überall noch Schneereste zu finden und auch die Nachttemperaturen in Gefrierpunktsnähe. Die paar Schneeglöckchen und Krokusse, die man vorfindet und die doch eigentlich die Frühlingsboten sein sollten, sehen eher so aus, als bräuchten sie ein wärmendes Mäntelchen.

Weiterhin Kaltluft aus dem Norden

Und wann kommt er endlich, der Frühling? Nichts davon in Sicht. Es bleibt bis zum Wochenende hin weiterhin kalt. Die Schneefälle im Osten lassen zwar allmählich nach, aber mit der Nordostströmung gelangt weiterhin Kaltluft nach Mitteleuropa. Vor allem die Nächte sind unverändert bitterkalt. Tiefstwerte zwischen -4 und -8, bei längerem Aufklaren auch unter -10 Grad C werden prognostiziert.

Nach Westen hin ist es zwar nicht ganz so schlimm, aber auch hier kommt es zum Teil noch zu Schneefällen, zumindest in den Mittelgebirgslagen. Nachts liegen die Tiefsttemperaturen um 0 Grad C und die Höchstwerte zwischen 4 und 8 Grad C sind auch nicht gerade der Brüller. Selbst Werte bis 10 Grad C am Oberrhein lassen dort die Begeisterungsstürme wohl eher bescheiden ausfallen. Das hat man um diese Jahreszeit auch schon anders erlebt.

Aber nicht verzweifeln. Auch dieser Winter hat irgendwann einmal ein Ende. Wenngleich dies nicht am kalendarischen Frühlingsbeginn ist.

Pressemeldung Deutscher Wetterdienst

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser