Pang: Feuchter Volksfest-Start

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim/Pang – Wind und Wetter konnten in Pang die Feststimmung nicht unterdrücken: Am Mittwochabend wurde der Start des Volksfestes kräftig gefeiert.

Regen, Wind und Hagel konnten den Start des Panger Volksfestes nicht verhindern. Probleme verursachte das Unwetter aber schon: Vor allem die Fahrgeschäfte litten unter dem Gewitter, das Karussell musste repariert werden. Eine kurze Regenpause (inklusive Regenbogen) wurde für den Wieseneinzug mit Vereinen, Brauereigespann, Kutschen, der „Musikkapelle am Wasn“, der Stadtkapelle Rosenheim und dem Trommlerzug Pullach genutzt.

Kurze Gewitterpause mit Regenbogen

Mit vier Schlägen und etwas Hilfe von Flötzinger-Braumeister Franz Amberger zapfte Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer das erste Festbier an. Mit vielen Ehrengästen aus der regionalen Politik, der Wirtschaft und den Vereinen wurde dann der Start des Panger Volksfestes kräftig im Fahrenschon-Festzelt gefeiert.

Bilder vom Volksfest-Start

Panger Volksfest-Start

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser