Polizei Bad Aibling bat um Mithilfe

Vermisster Rentner (86) in München aufgegriffen

+

Bad Aibling - Seit Montagnachmittag wurde der 86-jährige Engelbert Z. vermisst. Die Polizei bat um Mithilfe aus der Bevölkerung. Nun konnte der Rentner aufgegriffen werden.

Update 21.58 Uhr: In München gefunden

Wie die Bad Aiblinger Polizei soeben mitteilt, konnte Herr Z. in München aufgegriffen werden und wird von dort zurück in die Klinik verbracht. Die Polizei bedankt sich für die Mitarbeit der Bevölkerung.

Erstmeldung 20.30 Uhr: Rentner vermisst

Seit Montagnachmittag, 15.30 Uhr, wird aus einem Pflegestift in Bad Aibling, Ghersburgstraße, der 86-jährige Herr Engelbert Z. vermisst. Herr Z. ist ortsunkundig und leicht dement, er hinkt leicht. 

Beschreibung: schlank, roter Pullunder, Hemd, braune Hose, schwarze Schuhe. 

Die Bevölkerung wird gebeten, bei entsprechenden Wahrnehmungen die Einsatzzentrale unter 110 oder die Polizei Bad Aibling unter 08061/90730 zu verständigen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser