Polizei: Tausend neue Ausbildungsstellen

Rosenheim - Bei der Mitgliederversammlung des CSU-Arbeitskreises "Polizei und innere Sicherheit" am Mittwoch wurde eins klar: Es gehen mehr Beamte in den Ruhestand als nachkommen.

Die Weichen für die personelle Aufstellung der bayerischen Polizei sind für die Zukunft gestellt. Bei der Mitgliederversammlung des CSU-Arbeitskreises „Polizei und innere Sicherheit“ in Rosenheim betonte der Landesvorsitzende und Innenstaatssekretär Gerhard Eck am Abend die Ausweitung der Ausbildungsstellen. Es seien über 1000 neue Stellen zur Verfügung gestellt worden und diese Entwicklung werde auch in Zukunft verfolgt, so Eck.

Bei vielen Dienststellen wird es in Zukunft mehr Polizisten geben, die in Ruhestand gehen werden, als junge Polizisten, die nachrücken. Eck betonte darüber hinaus, dass derzeit nicht über Dienststellenschließungen im ländlichen Raum diskutiert werde.

Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser