Ranking-Projekt der Hochschule kommt gut an

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim -Die Nominierungsaktion an der Rosenheimer Hochschule kommt gut an. Derzeit können Studenten ihre Professoren bewerten.

Mit der Aktion „Roq´n´Roll“ soll die Studiensituation der Studenten verbessert werden. Dazu der Pro-Dekan der Fakultät Holztechnik und Bau Thorsten Rober: "Also ich persönlich finde das recht gut, weil letztendlich ist es ja eine Anerkennung der geleisteten Arbeit die sie dort bekommen können. Das ist eigentlich ein Anreiz für die Kollegen wenn sie dort jetzt im ersten Ranking nicht auftauchen, da vielleicht was zu verbessern."

Am 6.  und 7. Juni können Studenten von 9 bis 15.30 Uhr im Foyer der Hochschule daran teilnehmen. Im vergangenen Jahr haben sich mehr als 1000 Studenten beteiligt.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser