Am Samstagabend bei Raubling 

Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

  • schließen

Raubling - Auf der St2363 bei Raubling hat sich am Samstagabend ein Unfall ereignet. Ein Neubeurer nahm einer Autofahrerin die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß, wobei beide Personen verletzt wurden.

Update, Sonntag, 8.45 Uhr

Wie die Polizeiinspektion auf Anfrage von rosenheim24.de mitteilte, ereignete sich am Samstagabend ein Verkehrsunfall bei Raubling. Ein Mann aus Neubeuern war auf der St2363 von Raubling kommend in Richtung Brannenburg unterwegs. Als er auf Höhe Kirchdorf nach links abbiegen wollte, übersah er eine vorfahrtsberechtigte Frau aus Bad Feilnbach, welche in Richtung Raubling unterwegs war. 

Da er die Vorfahrt der Bad Feilnbacherin nicht beachtete, krachte der Mann fast frontal in das entgegenkommende Auto. Dabei wurden die beiden Autofahrer verletzt und anschließend ins Rosenheimer Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Raubling regelte den Verkehr. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 16.000 Euro. 

Erstmeldung

Auf der B15 bei Raubling hat sich am Samstagabend ein Unfall ereignet. Daran waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Diese Mitteilung von Lesern konnte die Polizeiinspektion Brannenburg zunächst nur grundsätzlich bestätigen. 

Dagegen konnten noch keine Angaben zur Unfallursache oder ob es Verletzte gegeben hat, gemacht werden. "Die Streife ist derzeit noch unterwegs", teilte ein Beamter mit. Näheres würde nach Aufnahme des Unfalls bekannt gegeben.

jg

Leserreporter: 

Dieser Artikel wäre ohne die Hinweise unserer Leser nicht erschienen! Werden auch Sie Leserreporter und informieren Sie uns über Geschehnisse in unserer Region. Nutzen Sie hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (Google play & App Store) oder schicken Sie uns über unsere Facebook-Seite eine persönliche Nachricht. Helfen auch Sie mit, unser News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Montage)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser