Benefizkonzert mit Hans Söllner

"Mach ich Kabarett oder Konzert?" - Hans Söllner rockt Karlsgymnasium

+
Karlsgymnasium Bad Reichenhall: Benefizkonzert für die Karakorum Hilfe mit Hans Söllner
  • schließen

Bad Reichenhall - Die Schüler eines P-Seminars am Karlsgymnasium in Bad Reichenhall haben Grund zu Feiern. Nicht nur, dass sie mit viel Spaß und Engagement bei ihrem Seminar dabei sind - sie haben auch großen Erfolg mit ihrem Projekt:

Zwei Benefizkonzerte waren zu organisieren. Benefizkonzerte zugunsten der Himalaya Karakorum Hilfe e.V. Das erste Konzert hat bereits mit großem Erfolg stattgefunden. Kein geringerer als Hans Söllner gab sich in der ausverkauften Mehrzweckhalle vom Karlsgymnasium die Ehre und spielte für den guten Zweck.

"Als ich gehört habe, dass wirklich alle Einnahmen aus diesem Konzert dem Verein zugute kommen, war ich sofort dabei", so Söllner zu Beginn seines Auftritts..

"Hey Staat"... Hans Söllner im Benefizkonzert für die Himalaya Karakorum Hilfe e.V.

Ein Beitrag geteilt von BGLand24.de (@bgland24) am

Die Schüler und ihre betreuende Lehrerin, Barbara Hirschbichler, sind begeistert: "Ich freue mich sehr über diesen großen Erfolg und wünsche mir, dass wir für das zweite Konzert am 19. Mai 2017 ein ebenso volles Haus und begeisterte Zuschauer haben", so Barbara Hirschbichler nach dem Konzert im Gespräch mit BGLand24.de.

Bildergalerie: Hans Söllner rockt das Karlsgymnasium

Nächstes Konzert am 19. Mai mit Hans  Well & den Wellbappn

Das zweite Konzert findet am Freitag, 19. Mai 2017 um 20.00 Uhr statt (Einlass 19.00 Uhr /  VVK 18 Euro / AK 20 Euro). Auch diese Benefizveranstaltungen findet wieder in der Mehrzweckhalle vom Karlsgymnasium Bad Reichenhall zugunsten der Karakorum Hilfe statt.

Auch die Ticketveranstalter unterstützen die Aktion übrigens. So verlangen zum Beispiel Ticket Scharf, Tabak Scheurl und das Reisebüro Hogger keine Verkaufsgebühren

Hier können Sie die Tickets kaufen

Ticketline: +49 8652 2325

Mail: benefizkonzert.karakorum@gmail.com

Kartenvorverkaufsstellen

Bad Reichenhall: Tabak Scheurl, Aral-Tankstelle Tippelt

Berchtesgaden: Ticket Scharf

Freilassing: Reisebüro Hogger

Traunstein: Kiosk am Maxplatz, Wochenblatt Geschäftsstelle

Lesen Sie in einem weiteren Artikel auf BGLand24.de worum es bei der Himalaya Karakorum Hilfe e.V. geht.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser