Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Jeder ist der Regisseur seines eigenen Lebens!"

Reichenhaller Star-Blogger Simonetti hat sein erstes Buch veröffentlicht

+
Mit seinem neuen Buch hat Riccardo Simonetti großen Erfolg.

Bad Reichenhall - Ein Buch war sein großer Traum, jetzt hat ihn sich Star-Blogger Riccardo Simonetti aus Reichenhall erfüllt. Mit "Mein Recht zu funkeln" hat er gerade eben einen Bestseller auf den Markt gebracht, der in den Amazon-Charts Top-Ränge belegte. In dem Buch erzählt er, wie er vom Außenseiter zum Prominenten wurde.

Riccardo Simonetti wollte immer anders sein. Schon früh war ihm klar, dass er berühmt sein wollte. Er unterschied sich von seinen Mitschülerin, musste viel Kritik einstecken. Während er mit Puppen spielte, waren die anderen auf dem Fußballplatz. Nach und nach gewann er Selbstbewusstsein, spätestens als er zu bloggen begann, merkte, dass ihm die Leute zuhören, seine Texte lasen. 

Riccardo möchte mit seinem Buch Mut machen und beweisen, dass jeder seinen Traum leben kann. Hierzu gewährt er Einblick hinter die Kulissen seiner neu gewonnenen Welt, die sich oft auf dem roten Teppich abspielt. Aus dem Reichenhaller Jungen ist ein international gern gesehener Gast geworden, den hunderttausende Follower begleiten. "Wir sind für unser Glück selbst verantwortlich und jeder ist der Regisseur seines eigenen Lebens!", schreibt er in seinem Buch, das ab sofort überall erhältlich ist. 

Redaktion BGLand24.de

Kommentare