Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ringer von Wacker Burghausen deutscher Mannschaftsmeister

Die Ringer des SV Wacker Burghausen sind zum vierten Mal deutscher Mannschaftsmeister. Die Oberbayern gewannen den Final-Rückkampf der Bundesliga gegen den ASV Mainz 88 am Samstag mit 18:11. Der Hinkampf eine Woche zuvor war 12:12 ausgegangen. Bereits 2018, 2019 und 2020 hatten die Burghausener den Titel geholt. Die Mainzer triumphierten zum bislang letzten Mal 2013.

Burghausen - Die vergangene Saison war coronabedingt abgebrochen und ohne Meister beendet worden. dpa

Kommentare