Mit vierter Generation in die Zukunft

+
Die Reparatur von Elektromotoren ist eine Spezialität der Firma Drexler.

Rosenheim - In über 90 Jahren Unternehmensgeschichte hat sich die Firma Drexler GmbH zu einem Fachbetrieb mit hochwertigem Service für individuelle Kundenwünsche im Bereich der elektrischen Antriebtechnik etabliert.

"Besonders stolz sind wir darauf, dass wir es geschafft haben, jedes Jahr einen Ausbildungsplatz zur Verfügung zu stellen", so Firmenchef Markus Drexler. Zusammen mit Vertretern aus dem Rathaus verschaffte sich Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer bei einem Firmenbesuch einen Eindruck vom Unternehmen im Gewerbegebiet Schwaig, wohin die Firma 1997 aus der Landwehrstraße umgesiedelt war.


15 Fachkräfte, davon drei Meister, stehen für die Kundenwünsche bereit. Dabei setzen sich die Anfragen zu 75 Prozent aus Industriebetrieben, zu 15 Prozent aus Handwerksbetrieben und zu weiteren zehn Prozent aus Privatkunden zusammen. Die Firma Drexler ist einer von 738 Betrieben in der Kreishandwerkerschaft, die allein im letzten Jahr 461 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen haben.

"Die Stütze der Rosenheimer Wirtschaft sind inhabergeführte Firmen wie die Drexler GmbH, die sich ihrer Heimat gegenüber verbunden fühlen", lobte Bauer das Engagement der Familie Drexler. Erfreulich seien auch die Perspektiven dieses Unternehmen, das nicht nur Ausbildungsplätze schaffe, sondern die eigene Zukunft mit der nun vierten Generation sicherstelle, betonte die Oberbürgermeisterin.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare