Rosenheimerin feiert 105. Geburtstag!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
von links: OB Gabriele Bauer, Marianne Hennemann und ihre Pflegerin 

Rosenheim - Mit ihren 105 Jahren gehört Marianne Hennemann zu den ältesten Bürgern Rosenheims. Um diesen besonderen Geburtstag zu feiern, bekam sie Besuch von einem besonderen Gast.

Marianne Hennemann ist 105 Jahre alt geworden. Damit gehört sie zu den ältesten Bürgern der Stadt Rosenheim. Doch das ist noch nicht alles: Trotz des hohen Alters merkt man schnell, das ihre Wahrnehmung und Gedankengänge sehr klar und strukturiert sind. So erzählt sie von einigen Highlights, die sie in ihren 105 Lebensjahren erlebt hat: “Jahrelang habe ich als Köchin in einem Haushalt gekocht. Es gab immer tolle Hausmannskost“, erzählt sie.

Geboren wurde Marianne Hennemann in Obertaufkirchen. Mit ihrem Mann ist sie einige Male umgezogen. Bevor sie 1954 nach Rosenheim gekommen ist, wohnte sie noch in Ingolstadt. Vor elf Jahren ist Frau Hennemann ins Elisabeth Altersheim eingezogen.

Um diesen besonderen Tag zu feiern, erhielt Marianne Hennemann im Altersheim Besuch von Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer. Zusammen mit einem Blumenstrauß übergab Bauer ein Geschenk vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer. „Diese Tradition wollen wir auch in den nächsten zehn Jahren fortführen“, sagte Gabriele Bauer.

SuwaMT

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser