Das Programm steht fest

Diese Stars rocken das Sommerfestival 2016

+
Diese Acts rocken 2016 Rosenheim!

Rosenheim - Im Juli verwandelt sich der Mangfallpark Süd wieder in die größte Openair-Bühne der Stadt. Jetzt steht das gesamte Programm für das Sommerfestival mitten in der Stadt.

50.000 Besucher, ausverkaufte Konzerte, Festivalpass ausverkauft – das Sommerfestival 2015 schrieb eine Erfolgsgeschichte! Doch das Rosenheimer Sommermärchen im Mangfallpark wird auch 2016 Zehntausende von Fans begeistern. Mit Weltstar Rea Garvey, Rapper CRO, den "Oldies" Sweet und Uriah Heep, Glasperlenspiel und dem "Finale Dahoam" von Schmidbauer & Kälberer hat das Organisationsteam des Sommerfestivals erneut Maßstäbe gesetzt, die andere Festivals in Oberbayern nicht toppen können.

Die beste Nachricht aber: am 27. November startet wieder der Vorverkauf für den Festivalpass. Für sage und schreibe 99 Euro gibt es bis zum 29. Februar den Eintritt für die Konzerte aller Stars! Das Rosenheimer Sommerfestival findet vom 14. bis 23. Juli statt.

Oldies-Abend zum Auftakt

Oldies and Super Goldies! Der Auftakt des Sommerfestivals am 14. Juli ist generationsübergreifend ein Hit. Mit "Sweet" und "Uriah Heep" kommen weltbekannte Bands in den Mangfallpark. Mit weltweit mehr als 55 Millionen verkaufter Alben gelangen SWEET gleich 34 Nummer Eins Kracher rund um den Globus mit zeitlosen Welthits wie "Blockbuster!", "The Ballroom Blitz", oder "Fox On The Run". Rosenheim ist Station auf der Abschiedstour der Band!

Uriah Heep schrieben ebenfalls Erfolgsgeschichte. Ihre Songs sind Klassiker, "Lady In Black" ein Evergreen. Weltweit haben sie über 30 Millionen Alben verkauft, in 52 Ländern live gespielt.

Der Oldie-Abend zum Auftakt des Sommerfestivals beginnt um 18.45 Uhr.

Tourstart für Rea Garvey

Eine kürzere Erfolgsgeschichte, aber Millionen von Fans hat der irische Weltstar Rea Garvey. Der Juror bei der erfolgreichen Casting-Show "The Voice" bietet Rosenheim eine tolle Premiere. Er startet seine "GET LOUD - OPEN AIR TOUR 2016" mit seinem Konzert am 15. Juli ab 20.30 Uhr auf der Bühne im Mangfallpark. Garvey geht mit seinem dritten Album PRISMA auf Tour. Es ist das bislang erfolgreichste Album in der 16-Jährigen Musikerkarriere des irischen Musikers.

Django 3000 und Dicht & Ergreifend

Am Samstag, dem 16. Juli heißt es: "Dicht & Ergreifend" beim Sommerfestival. Dahinter stecken die beiden Niederbayern George Urquell und Lef Dutti. Sie präsentieren ab 18 Uhr echten Bayern-Rap aus Berlin, bevor mit "Django 3000" die lässig groovenden Desperados aus dem Chiemgau mit ihrem dritten Album "Bonaparty" und zwölf neuen Songs die Lust am leichten Leben mit "Wuida Musik".

OVB-Familientag am Sonntag

Für Familien mit Kindern heißt es am Sonntag, 17. Juli: Abfeiern, Spaß haben, Picknicken, herumtoben, flotter Musik lauschen – die Heimatzeitung OVB lädt wieder zum großen OVB-Familientag bei freiem Eintritt!

Dittberner und Glasperlenspiel am Mittwoch zu Gast

Nach zwei Tagen zum Verschnaufen geht es am Mittwoch, 20. Juli mit Philipp Dittberner und "Glasperlenspiel" weiter. Ab 18.30 Uhr bietet Dittberner seiner Fangemeinde mit seiner "2:33" – Tour große Songs mit großem Orchester. "Wolke4" war 2014 sein bekanntester Überraschungshit.

Danach wird das Duo "Glasperlenspiel" sein neues Album "Tag X" präsentieren. Caro und Daniel versprechen: das neue Album zeigt neue Facetten von Glasperlenspiel.

CRO beginnt seine Bayern-Gastspiele in Rosenheim

Ein echtes Kontrastprogramm dazu erwartet Tausende von Fans am Donnerstag, dem 21. Juli. Der deutsche Rapper CRO tritt ab 20.30 Uhr auf der Bühne im Mangfallpark auf! Rosenheim ist die erste Station in Oberbayern auf der MTV Unplugged Open Air Tournee und Beginn der Gastspiele in Bayern. CRO präsentiert dabei sein MTV Unplugged Album, das im Frühjahr 2015 aufgezeichnet wurde. Begleitet wird er in Rosenheim vom gesamten Orchester dieser Aufzeichnung. Die Besucher können sich also auf einen Mega-Event freuen!

"Finale dahoam!" für Schmidbauer und Kälberer

Doch die Freude geht weiter – mit dem großen "Finale dahoam" von Schmidbauer & Kälberer am Freitag, 22. Juli und am Samstag, 23. Juli. Doch ACHTUNG:  nur das Konzert am 22. Juli ist im Festivalpass enthalten! Für den letzten Auftritt beim Sommerfestival Rosenheim 2016 wird Werner Schmidbauer viele Freunde und Wegbegleiter der letzten Jahre einladen. Die Fans dürfen sich deshalb auf viele prominente Namen und Gäste in Rosenheim freuen! Seit 22 Jahren begeistern die beiden ihr Publikum in kleinen Clubs, Konzertsälen, großen Hallen oder bei Open-Air-Auftritten. Deshalb wird es für die Fans wohl ein schmerzlicher Abschied werden!

Wichtig: Geld sparen mit dem Festivalpass!

Bei so viel großen Namen bleibt den Fans nur eines: den Festivalpass kaufen! Bis zum 29. Februar 2016 ist er für 99 Euro bei der Heimatzeitung OVB und all ihren Geschäftsstellen sowie bei der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling und all ihren Filialen zu haben. Ab 1. März kostet er 120 Euro – und man darf davon ausgehen, dass der Pass wieder ausgehen wird.

Tickets gibt es bei München Ticket und Eventim sowie in allen Verkaufsstellen, die diese Systeme haben.

In Rosenheim sind das die Touristinfo im Kultur+ Kongresszentrum und das Kroiss Ticketcenter. Außerdem im Internet unter www.eventim.de sowie www.muenchenticket.de (teilweise).

Die Sponsoren

 Auch 2016 konnten die Veranstalter wieder wichtige Sponsoren für das Sommerfestival Rosenheim gewinnen. "Wir bedanken uns bei der Sparkasse Rosenheim- Bad Aibling, beim OVB-Medienhaus, der Firma Diebald Lackierungen und Gabor sowie bei unserem noch neuen Sponsor, der Firma Meggle", so der Geschäftsführer der Landesgartenschau GmbH Werner Oeckler. "Ohne diese Unterstützung wäre so ein großes Projekt nicht zu verwirklichen."

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.rosenheim-sommerfestival.de.

Pressemitteilung Landesgartenschau Rosenheim 2010 GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser