Schwer-Verletzte in Rosenheim

Auf REAL-Parkplatz: Frau (75) von Gabelstapler angefahren

Rosenheim - Die Polizei sucht dringend Zeugen, die am 21. Dezember um 15 Uhr einen Unfall am Parkplatz des Real-Marktes in der Kufsteiner Straße beobachtet haben. 

Nach derzeitigen Ermittlungsstand ist von folgendem Sachverhalt auszugehen: Eine 75-jährige Frau aus Rosenheim wurde mit mehreren Brüchen an Armen und Beinen ins Klinikum Rosenheim gebracht. Der Rettungsdienst erhielt die Mitteilung, dass die Frau gestürzt sei. Dies ist aber nach Angaben der behandelnden Ärzte nicht zwingend mit dem Verletzungsbild in Einklang zu bringen. 

Es besteht der dringende Verdacht, dass die Frau von einem Fahrzeug angefahren wurde. Da die Geschädigte nur kroatisch spricht, gestaltete sich die Befragung zunächst schwierig. Zwischenzeitlich gab sie in einer ersten Befragung an, von einer Arbeitsmaschine, ggf. einem Gabelstapler, angefahren worden zu sein. 

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser