Landesparteitag der Grünen im KuKo

+
Erste Abstimmung über die Tagesordnung.
  • schließen

Rosenheim - Die Grünen sind am Samstag zu ihrem Landesparteitag nach Oberbayern gekommen. In Rosenheim stellen sie die Weichen für das kommende Wahljahr.

Am Samstag tagten die bayerischen Grünen ab 11 Uhr im Rosenheimer Kultur + Kongresszentrum. Bei der Landesdelegiertenkonferenz (Landesparteitag), die sich noch bis zum Sonntagnachmittag fortsetzt, bereiten sich die Grünen auf die Bundestags- und Landtagswahl im kommenden Jahr vor.

LDK der Grünen in Rosenheim

Zum Auftakt stimmten Landesvorsitzende Theresa Schopper und Bundesvositzende Claudia Roth mit ihren Reden auf die bevorstehenden Aufgaben ein. Roth gab dabei eine selbstbewusste Marschrichtung vor: "Willkommen zum letzten Jahr von Schwarz-Gelb", begrüßte sie die Delegierten.

Landesparteitag der Grünen

Claudia Roth zusammen mit Margarete Bause (rechts), Fraktionsvorsitzende im Landtag.

Am späteren Nachmittag wurde in Rosenheim auch entschieden, wer die Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2013 übernimmt. Die Landesdelegiertenkonferenz entschied sich wie erwartet und mit großer Mehrheit für Margarete Bause, die Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag ist. Sie erreichte ein Ergebnis von 93,7 Prozent der Stimmen. Neben dieser Personalentscheidung stehen an beiden Tagen zahlreiche programmatische Beschlüsse auf der Tagesordnung.

Die Veranstaltung wird auch per Livestream auf der Homepage von Bündnis 90/Die Grünen in Bayern übertragen.

Robert Märländer

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser