Feuer in Rosenheim

Kaminbrand löst Großeinsatz in der  Zellerhornstraße aus

+
Die Feuerwehr hat den Kaminbrand in der Zellerhornstraße unter Kontrolle.

Rosenheim - Im Stadtteil Heilig Blut kam es am Freitagabend, 27. Dezember, zu einem Großeinsatz der Rettungsdienste. 

Update, 29. Dezember, 8.24 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Die Pressemitteilung im Wortlaut 


Am 27. Dezember, um 17.30 Uhr, wurde ein Großaufgebot von Einsatzkräften in die Zellerhornstraße in Rosenheim zu einem Kaminbrand gerufen. Durch die Feuerwehr war die Situation jedoch schnell unter Kontrolle gebracht. Es mussten Teile des Kamines ausgetauscht und der Schornstein gekühlt werden. Es entstand hier geringer Sachschaden.

Es bestand zu keiner Zeit Gefahr für Personen.


Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Update, 19.42 Uhr: Bilder vom Feuerwehreinsatz

In der Zellerhornstraße kam es am Freitagabend zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte. Ein Kaminbrand bei einem Hotel konnte allerdings schnell unter Kontrollle gebracht werden. 

Feuerwehreinsatz am 27. Dezember in Rosenheim

 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner

Update, 19 Uhr: Situation unter Kontrolle

Die Situation in der Zellerhornstraße hat sich beruhigt. Einige Einsatzkräfte konnten bereits wieder abrücken. 

Update, 18.08 Uhr: Keine Verletzten

Entgegen ersten Informationen musste das Gebäude nicht evakuiert werden. Die Feuerwehr hat die Situation unter Kontrolle; so lauten die Informationen von vor Ort. Verletzt wurde wohl auch niemand.  

Trotzdem herrscht in der Zellerhornstraße großes Aufsehen. Weiterhin befinden sich zahlreiche Feuerwehren und andere Hilfskräfte im Einsatz. 

Erstmeldung:

Zahlreiche Einsatzwagen der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei befinden sich derzeit in der Zellerhornstraße. Dort soll es am Freitagabend, 27. Dezember, in einem Hotel zu einem Kaminbrand gekommen sein. In dem ansässigen Hotel sollen laut Informationen von vor Ort alle Betten belegt sein. 

Die Feuerwehr bespricht derzeit das weitere Vorgehen.

*** Weitere Informationen und Bilder folgen ***

mz


Quelle: rosenheim24.de

Kommentare