In Fürstätt und Happing 

Einbruchsserie in Rosenheim: Rund 6.000 Euro Beuteschaden!

Rosenheim - Rund 6.000 Euro Beuteschaden, so lautet die Bilanz dreier Einbrüche und eines Einbruchsversuches, die Unbekannte am Donnerstag auf drei Einfamilienhäuser in Happing und Fürstätt verübt haben. Die Kripo ermittelt und sucht Zeugen.

In allen vier Fällen waren die Terrassentüren – meist das schwächste Glied in der Kette der Gebäudesicherung -erster Angriffspunkt für die Einbrecher. Nur an einer Türe scheiterten die Täter und hinterließen lediglich unschöne Hebelspuren, dreimal jedoch gelang es ihnen in das Innere der Einfamilienhäuser einzudringen. 

Anwesend war während der Einbrüche niemand, in drei Fällen waren die Bewohner bereits morgens aus dem Haus gegangen und mussten bei Ihrer Rückkehr am Abend den Schaden feststellen. 

Rund 6.000 Euro 

Im Falle des Einbruchs in Fürstätt, in der Meraner Straße, kann die Tatzeit auf 17.30 bis etwa 20.15 Uhr eingegrenzt werden. Auf Schmuckgegenstände und Bargeld hatten es die unbekannten Täter bei ihrem Beutezug abgesehen, ersten Schätzungen nach dürften sie Werte in Höhe von insgesamt etwa5.000 bis 6.000 Euro entwendet haben

Das für Eigentumsdelikte zuständige Fachkommissariat der Kripo Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen zu den Taten in der Brennerstraße, der Meraner Straße, im Leitenweg und der Eichfeldstraße

Polizei bittet um Hinweise 

Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt hat, wird gebeten sich mit der Kripo Rosenheim unter 08031/2000 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. 

Wir bitten zudem sich nicht zu scheuen, verdächtige Wahrnehmungen über den Polizeinotruf 110 sofort der Polizei zu melden. Nur in enger Zusammenarbeit mit Anwohnern, die auf sich und ihre Nachbarn achten und verdächtige oder gar in Gärten umherschleichende Personen mitteilen, ist es uns möglich, Täter auf frischer Tat festzunehmen. In diesem Sinne: Handeln Sie, rufen Sie uns an!

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser