Musikalischer Frühschoppen beim Künstlermarkt

Rosenheim - Der Kunstverein Rosenheim lädt im Rahmen des 150-jährigen Stadtjubiläums zum "Musikalischen Frühschoppen" im Färberviertel ein - inklusive Künstlermarkt und Grüner Markt.

Im Rahmen des 150-jährigen Stadtjubiläums veranstaltet der Kunstverein Rosenheim im Färberviertel am Samstag, den 28. Juni, den ganzen Tag über einen Künstlermarkt. Mit dabei sind auch die Fieranten des Grünen Markts am Ludwigsplatz, die dazu zum Teil bis 22 Uhr ihre Stände für die Besucher geöffnet haben. Zudem veranstalten sie im Rahmen des Künstlermarktes ab 10 Uhr einen kleinen Pfingstfrühschoppen.

Alle Einheimischen und Urlauber sind herzlich eingeladen den zünftigen Klängen der „Zuahäusl Aufgeiger“ unter der Leitung von Walter Mies zu lauschen, sich mit einer guten Brotzeit zu stärken und das Markttreiben zu genießen. Bereits ab 7.30 Uhr gibt es u.a. wieder knackiges Obst und Gemüse, würzigen Käse und Brotaufstriche sowie Südtiroler Spezialitäten bei den fast 15 Ständen aus der Region. Die Marktler und Veranstalter des Künstlermarktes freuen sich über einen zahlreichen Besuch.

Pressemeldung Stadt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser