Jugend & Alkohol: Positive Polizeibilanz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Polizei zog nach fünf Tagen Herbstfest eine erste Bilanz beim Thema "Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen". Bis jetzt gab es nur wenige Fälle.

O-Ton Stefan Sonntag:

O-TON

Stark alkoholisierte Jugendliche auf dem Rosenheimer Herbstfest sind die Ausnahme, nicht die Regel! Laut der Polizei würden die Fälle von Alkoholmissbrauch bei jungen Wiesn-Besuchern deshalb so hervorstechen, weil es keine schlimmeren Einsätze auf dem Herbstfest gebe. Den Jugendschutz in den Fokus zu nehmen hat sich für die Polizei gelohnt, so Pressesprecher Stefan Sonntag. Zwar gebe es immer wieder einzelne Fälle, die Situation sei aber „nicht dramatisch“.

Aus polizeilicher Sicht könne man mit dem Verlauf der Wiesn bisher zufrieden sein, so Sonntag. Er hofft, dass sich dies auch die nächsten Tage so fortsetzt.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: Herbstfest Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser