Politiker Derbleck'n in der Inntalhalle

Beim Starkbierfest: Trump fordert "Rosenheim first!"

+
  • schließen
  • Benjamin Schneider
    Benjamin Schneider
    schließen

Rossenheim -  Das Starkbierfest wurde am Freitag in der Inntalhalle eröffnet.

Ozapft is! Das Rosenheimer Starkbierfest wurde heute offiziell in der Inntalhalle eröffnet. Auch dieses Jahr war Peter Kirmaier als Festredner am Start. Im Rosenheimer "Zauberwald" fand die Märchenstunde statt. 

Ein Höhepunkt: Donald Trump kam auf die Bühne und bezeichnet sämtliche Rosenheimer Medien als "Fake News". 

Ab Minute 8:00 kam "Donald Trump" auf die Bühne

Themen waren beispielsweise der Brennerbasistunnel oder die Bürgermeisterwahl. Zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Medien spitzten die Ohren beim "Derblecken". Das Starkbierfest 2017 geht noch bis zum 1. April.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser