Reparatur erfordert Teilnetzsperrung der Fernwärme

Teile Rosenheims bleiben am Mittwoch kalt

Rosenheim - Aufgrund einer zeitnah durchzuführenden Reparatur an der Fernwärme-Transportleitung Nord muss diese am Mittwoch, 12. Oktober 2016 von morgens 7 Uhr bis zum späten Nachmittag 17 Uhr abgestellt werden.

Dadurch steht den Kunden die Fernwärmeversorgung für Warmwasser und Heizungfür etwa zehn Stunden nur eingeschränkt zur Verfügung. Die Sperrung betrifft die folgenden 14 Straßen:

Pernauerstraße, Erlenaustraße, Sixtstraße, Rechenauerstraße, Höttingerstraße, Austraße, Schirmbeckstraße, Weinlände, Am Ledererbach, Ellmaierstraße, Binderweg, Schönfeldstraße, In der Schmucken und Gertraud-Stumbeck-Weg.

Die Stadtwerke Rosenheim bemühen sich, diese Versorgungsunterbrechungso kurz wie möglich zu halten. Der Zeitpunkt dafür wurde bewusst so gewählt, da die Mehrzahl der Anwohner tagsüber vermutlich außer Haus in der Schule oder am Arbeitsplatz sein wird. Die Stadtwerke bedanken sich für das Verständnis der Anwohner.

Pressemitteilung Stadtwerke Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser