Unfall in Westerndorf St. Peter

Radler übersieht Biker: Zwei Schwerverletzte bei Crash auf B15

Rosenheim - Am Samstag ereignete sich gegen 12 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Westerndorf St. Peter. Dabei wurden ein Motorrad- und ein Radfahrer schwer verletzt.

Ein bislang nicht identifizierter Fahrradfahrer fuhr die Schlößlstraße entlang und wollte laut Zeugenaussagen nach links auf die Bundesstraße abbiegen. Er übersah dabei die für ihn geltende rote Ampel und stieß mit einem 40 jährigen Motorradfahrer zusammen, der gerade auf der Bundesstraße stadteinwärts fuhr.

Beide Beteiligten wurden dabei so schwer verletzt, dass sie mit dem Hubschrauber in nahegelegene Kliniken abtransportiert werden mussten. Die Bundestraße war aufgrund der umfangreichen Unfallaufnahme knapp drei Stunden vollgesperrt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © FDL/Lamminger

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser