Leistungsabzeichen für Freiwillige Feuerwehr St. Wolfgang

So übt die Freiwillige Feuerwehr für den Ernstfall

+

Sankt Wolfgang - Es war eine geschäftige Woche für die Freiwillige Feuerwehr Sankt Wolfgang. 

Pressemeldung im Wortlaut:

Die Sommerpause ist grad beendet und schon geht’s bei der Feuerwehr Sankt Wolfgang wieder weiter im Jahresprogramm. Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen des Leistungsabzeichens „Wasser“. Vom 2. bis 5. September wurde jeden Abend geübt, um am 6. September bei der Abnahme die Bestleistung zu geben. 

Neun Feuerwehrangehörige zeigen vor den Schiedsrichtern verschiedene Einzelaufgaben bevor es dann die ganze Gruppe einen Löschaufbau mit Zeitlimit aufstellen musste. Die Teilnehmer zeigten bestes Teamwork und konnten so ihr Abzeichen in Empfang nehmen. 

Teilnehmer

Gruppenführer 

Hartwig Vogelsgesang Stufe Gold / Rot ; Maschinist Wolfgang Hartinger Stufe Gold 

Alexander Baumann, Anna Wimmer, Peter Wimmer, Stufe Gold 

Adelina Pllana, Stufe Silber 

Maximilian Häuser, Tobias Mörwald, Simon Pointner, Stufe Bronze 

Schiedsrichter: Florian Mösl, Johann Ortner, Florian Axenböck.

Ein Dank gilt den Ausbildern die die ganze Woche mit den Teilnehmern geübt hatten. Diese waren: 

Ausbilder: Ludwig Pointner, Alexander Kunert, Peter Wimmer, Dominik Lechner, Markus Stadler, Josef Kurz, Florian Axenböck. 

Doch auch nach Abschluss dieser Übungswoche können sich die Kameradinnen und Kameraden nicht zurücklehnen. Die Eröffnung der Autobahn A94 steht kurz bevor.

Bildergalerie: Leistungsabzeichen und Autobahn Übung 

Bilder

Übung auf der Autobahn 

Die A94 Baustelle ist fast fertig und bald findet die Verkehrsfreigabe statt. Um zu diesem Termin auch von Feuerwehr-Seite für die kommenden Aufgaben gerüstet zu sein wird nun intensiv geübt. Hauptaugenmerk wird hierbei auf den Eigenschutz der Feuerwehrangehörigen gelegt. Die Absicherung der Unfallstelle auf einer Autobahn unterscheidet sich doch sehr von den Massnahmen auf einer Bundesstraße. Am vergangenen Wochenende wurde 7. September und 8. September jeweils mit einer Gruppe geübt. Ein Dank gilt hierfür den Ausbildern und Kommandanten, sowie den Teilnehmern die sich hierfür am Wochenende zeit nahmen.

Die Pressemeldung der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Wolfgang

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT