57 Meter-Schwertransport auf der B299

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schalchen/Tacherting - Am frühen Dienstagmorgen machte sich ein Schwertransport der Firma Linde auf den Weg. Über die B299 geht es heute nach Osterhofen. *Verkehrsmeldungen*

Am Dienstagmorgen gegen 5 Uhr hat ein Schwertransport der Firma Linde im Werk Schalchen seine Reise begonnen. Der Schwertransport fährt über die B299 bis nach Osterhofen. Es sind vereinzelt Staus möglich.

Am Mittwoch weiter nach Passau

Am Mittwoch dann, fährt der Schwertransport weiter bis nach Passau-Schalding von dort aus verläuft der Weg über die Donau in den Main-Donau-Kanal über Bremen bis nach Brasilien.

Lesen Sie auch:

Schwertransport am Dienstag unterwegs

Service:

Verkehr

Es handelt sich um eine Coldbox, bestehend aus Wärmetauschern mit Verrohrungen sowie anderen Prozeß-Komponenten, für eine Erdgasbehandlungs-Anlage zur Düngemittelherstellung, so das Büro der Werkleitung von Linde Schalchen.

Das Fahrzeug inklusive Bauteil misst in der Länge 57 Meter, in der Breite 6,58 Meter und in der Höhe 6, 50 Meter.

Fotos: Bahn frei für den Schwertransport

Schwertransport von Tacherting nach Passau

Jakob Untersteger/TimeBreak21 

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Jakob Untersteger/TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser