Schüler wollen hoch hinaus

Rosenheim - Eine der Neuerungen des achtjährigen Gymnasiums ist das Projektseminar. Hier setzen Schüler Ideen in die Tat um.

Am Ignaz-Günther-Gymnasium zum Beispiel organisiert eine Gruppe den Schüleraustausch mit einer spanischen Schule, eine andere führt einen Mathematik-Wettbewerb durch.

Daniel Krumpholz vom Karolinen-Gymnasium will mit seinem Arbeitskreis in fünf Tagen auf Mountainbikes die Alpen überqueren. Ende Juli möchten die 15 Mädchen und Jungen ihre Reise beginnen. Bis dahin haben die Schüler noch viele Fragen zu klären – möglichst eigenverantwortlich. Ein Teil der Gruppe sucht eine geeignete Route, ein anderer erstellt den Trainingsplan für die Radler. Weitere Schüler kümmern sich um die Übernachtungen entlang der Strecke. Krumpholz betreut die Öffentlichkeitsarbeit und das Sponsoring des Projekts.

Lesen Sie mehr dazu in der Donnerstagsausgabe des Oberbayerischen Volksblatts.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser