Schuhbeck ist Mitglied im FK-Lokschuppen

+
v.l.n.r.: Der Vorsitzende des Freundeskreises Lokschuppen Heinz- Werner Bleyl, Sternekoch Alfons Schuhbeck und der Geschäftsführer der Veranstaltungs + Kongress GmbH Peter Lutz

Rosenheim - Alfons Schuhbeck unterschrieb bei einer kulinarischen Nachbesprechung der Ausstellung „gewürze. Sinnlicher Genuss. Lebendige Geschichte.“ in München eine Firmenmitgliedschaft im Freundeskreis Lokschuppen.

Das neue und prominente Mitglied im Freundeskreis bedankte sich auf seine Weise für die hervorragende Zusammenarbeit bei der Gewürzeausstellung. Schuhbeck lud das gesamte Lokschuppen-Team in sein Lokal am Platzl in der bayerischen Landeshauptstadt zum Essen ein. So servierte der Sternekoch unter anderem „Blaue Zipfel mit Espuma“, einen Fitness-Salat mit Hummerkrabbe und verschiedenen Meeresfischen und ein Milchkalbsfilet mit kleinem Rahmgulasch, Vanille, Schwarzwurzelnudeln und süß-saurer Roter Beete. Der Geschäftsführer der Veranstaltungs + Kongress GmbH Peter Lutz bedankte sich bei Alfons Schuhbeck für die Einladung und die gute Zusammenarbeit. „Alfons Schuhbeck und seine vielfältige Gewürzwelt haben einen großen Anteil am Erfolg unserer Ausstellung. Unsere Gourmet- und Genussführungen mit den Gerichten aus seiner Küche waren alle ausgebucht.“

Pressemitteilung VERANSTALTUNGS+KONGRESS GmbH Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser