Schutzengel für unsere Kinder

Rosenheim - Morgen für Morgen stehen sie bei Wind und Wetter an den wichtigsten Verkehrspunkten, um die Schulkinder sicher über gefährliche Straßenübergänge zu geleiten: Die Schulweghelfer.

„Unsere Kinder sind doch das wertvollste, was wir haben!“, so begründet ein Vater sein ehrenamtliches Engagement bei den Schulweghelfern. – Leider lassen viele Autofahrer diese Achtung vor den Kindern vermissen, weshalb es immer wieder zu bedrohlichen Situationen nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Schulweghelfer selbst kommt. Zugespitzt wird diese Situation derzeit durch die vielen Baumaßnahmen im Rosenheimer Stadtgebiet. Lange Staus und entnervte Autofahrer sind die Folge. Nicht selten werden Ampeln dabei vollkommen ignoriert. Eine Blechkarawane, Stoßstange an Stoßstange, macht es Schulkindern und Schulweghelfern nahezu unmöglich, sich auch bei ‚Grün’ einen Weg über die Straßen zu erkämpfen.

Besonders drastisch ist die Situation derzeit an der Kreuzung Prinzregentenstraße / Hohenzollernstraße. Hier liegt die Grundschule an der Prinzregentenstraße mit ihren ca. 400 Schülerinnen und Schülern. Dem durch die Teilsperrung der Küpferlingstraße dort erhöhten Verkehrsaufkommen scheint selbst die Polizei, die die Schulweghelfer hier derzeit unterstützt, machtlos gegenüberzustehen. Wenn möglich werden besonders rücksichtslose Verkehrsteilnehmer zur Rede gestellt, das Verhalten dokumentiert und zur Anzeige gebracht.

Sie rufen daher alle Verkehrsteilnehmer dazu auf, sich auf die Situation einzustellen, frühzeitig den Weg anzutreten und insbesondere auf Kinder Rücksicht zu nehmen. Verhalten Sie sich im Straßenverkehr bitte immer so, dass die Kinder Sie als Vorbild ansehen können, ob als Autofahrer, Radfahrer oder Fußgänger!

Die Schulweghelferteam benötigt aufgrund der besonderen Situation noch dringend Verstärkung! Wenn Sie sich in dieser wichtigen Angelegenheit für Kinder einmal wöchentlich von 7.15 bis 8.00 Uhr ehrenamtlich engagieren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserer Schulweghelferkoordinatorin, Frau Renate Löwe, Tel. 08031 / 890581, auf.

Pressemitteilung Elternbeirat der Grundschule an der Prinzregentenstraße

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Grundschule an der Prinzregentenstraße

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser