Spaß & Wissenschaft auf dem FH-Sommerfest

+
Spaß & Wissenschaft: kein Widerspruch auf dem Sommerfest der FH

Rosenheim - Die FH feiert zum Auftakt ihres 40-jährigen Jubiläums ein buntes Sommerfest mit vielen Attraktionen wie Laborbesichtigungen oder am Mischpult stehenden Professoren. *Neu: Bilder*

Auftakt zur diesjährigen 40-Jahrfeier der Hochschule Rosenheim ist ein großes Sommerfest: Schüler, Lehrer, Eltern, Freunde und Interessierte sind am Freitag, den 29. Juli 2011, ab 14 Uhr eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen der Rosenheimer Hochschule zu werfen: Auf dem Programm der Open University stehen Experimente und Vorführungen in den Laboren und Werkstätten der Hochschule, wissenschaftliche Vorträge, Podiumsdiskussionen, Campusführungen und Angebote für Kinder. Im Foyer sorgt ein Zauberkünstler und im Innenhof eine Band für Stimmung. Abends wird bei einem Konzert weiter gefeiert.

Rundgang über das Sommerfest

Sommerfest der FH Rosenheim

Das Programm der Open University lädt alle Besucher zum Mitmachen und Mitreden ein: Die Gäste können z. B. ein Türschuld fräsen, eine mitgebrachte Probe durch ein Rasterelektronenmikroskop ansehen oder an Experimenten zur Lichttechnik und zur Programmierung von Werkzeugmaschinen teilnehmen. Die Fakultät für Informatik öffnet am Nachmittag ihr Computermuseum, die Abteilungen Technik und Bau sowie Forschung und Entwicklung laden die Besucher zu Führungen über den Campus ein. In Vorträgen geben Dozenten Einblick in die Bandbreite der Rosenheimer Lehre und Forschung - von den sozialen und politischen Aspekten der Innenarchitektur bis zum Bau energieeffizienter Gebäude. Interessierte können außerdem an einer Podiumsdiskussion der Fakultät Betriebswirtschaft zum Thema „Mobile Security“ beteiligen. Als Erinnerung prägt die Fakultät für Ingenieurwissenschaften mit einer von Studierenden entwickelten Maschine für jeden Besucher eine Gedenkmünze.

Spezielle Angebote gibt es für Kinder, z.B. einen Workshop unter dem Motto „Holzauge sei wachsam“, bei dem Kinder ab dem Kindergartenalter spielerisch die Eigenschaften von Holz erforschen können.

Bis zum frühen Abend stehen die Türen von Rechenzentrum, Bibliothek und Studienberatung allen Interessierten offen. Um 18.00 Uhr startet das Konzert der musikalischen Überraschungsgäste und ab 21.00 Uhr laden Professoren der Hochschule als DJs persönlich zum Mitfeiern ein. An den Turntables stehen unter anderem „DJ Präsi“, „DJ Wok“ und „DJ Dr. Sommer“.

Veranstaltungsort ist das Campusgelände der Hochschule Rosenheim, Hochschulstraße 1. Mit dem Codewort „1971 bis 2011“ können die Besucher des Sommerfestes den Shuttlebus der Linie 1 (später NV 1) zwischen Hochschule und Stadtmitte kostenlos nutzen. Der Eintritt zur Open University und dem Sommerfest ist frei.

Weitere Informationen und eine Programmübersicht auf www.fh-rosenheim.de

Pressemeldung Hochschule für angewandte Wissenschaften - Fachhochschule Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser