Sonderstadtführung: "Stadt von Königs Gnaden"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Aus Anlass des Jubiläumsjahres von König Ludwig II. veranstaltet die Touristinfo einen geführten Rundgang durch die Rosenheimer Innenstadt.

Das Fastlingerhaus

Die Stadterhebung Rosenheims im Jahr 1864 gehörte für Ludwig II als blutjunger König zu seinen ersten Amtshandlungen. Für Rosenheim gab sie den Startschuss für eine rasante Entwicklung, Rosenheim „boomte“. Ausgelöst durch den wirtschaftlichen Aufschwung den die Königliche Saline und der Eisenbahnanschluss mit sich brachten, wuchs Rosenheim zu einer modernen Stadt heran. Aus mittelalterlichen Gassen wurden Strassen mit zeitgemäßen Namen und die Stadt erhielt eine moderne Leistungs-verwaltung. Nach Rosenheim kamen nun nicht mehr nur Händler, sondern auch schon die ersten Touristen unter Ihnen Kaiser Wilhelm.

Die Bäckerei Kirrmair im Jahre 1864

Auf dem Stadtspaziergang erfahren die Teilnehmer wie die Rosenheimer die Stadterhebung feierten, wie in Rosenheims Straßen das „Licht anging“ und wo man sich vom königlich Bayerischen Hofphotographen ablichten lassen konnte. Wenig bekannt dürfte auch sein, dass durch Rosenheim einmal eine Pferdetrambahn fuhr, man im Bismarck-Bad für 1,- Mk. ein Wannen- oder Brausebad nehmen konnte und im Flötzinger-Löcherl regelmäßig der „Bierehrlichste Tisch auf Erden“ tagte. Für Interessierte hält die Führung aber auch Einblicke in die Welt des Königs mit ihren verschiedenen Facetten bereit.

Der Stadtführung unter dem Motto „Stadt von Königs Gnaden – Rosenheim zur Zeit König Ludwig II“ findet am Samstag den 13. August 2011 statt.

Treffpunkt für die Führung ist um 14 Uhr am Parkhaus P1 (Hammerweg/Kufsteiner Straße).

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme! Karten im Vorverkauf erhalten Sie in der Touristinfo im KU’KO. Die Plätze sind auf 30 Personen limitiert. Weitere Informationen erhalten Sie auch telefonisch unter: 08031/365-9061.

Pressemitteilung VERANSTALTUNGS+KONGRESS GmbH Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © VERANSTALTUNGS+KONGRESS GmbH Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser