Stadt prüft Brücken - Verkehrsbehinderung

Rosenheim - Die Stadt Rosenheim führt am Wochenende Hauptprüfungen an verschiedenen Brücken in der Stadt durch. Es kommt zu Behinderungen.

Am Donnerstag, den 22. September, in der Zeit von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr, und am Freitag, den 23.September, in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr, führt die Stadt Rosenheim an den Brücken über die Kalten und den Auerbach sowie an der Überführung Weiher-Winkl-Weg die turnusmäßige Hauptprüfung an den Bauwerken durch.

Hierfür ist jeweils im Arbeitsbereich eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn erforderlich. Die Verkehrsführung geschieht über eine Vorfahrtsregelung ohne Ampelanlage. Mit Verkehrsbehinderungen im oben genannten Zeitraum ist zu rechnen.

Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser