"Statt Sekt immer noch Sektschorle"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Eine große Anzahl an Frauen aus Parteien und Verbänden kamen zum mittlerweile vierten Frauenempfang ,,Sekt und Selters“ nach Rosenheim.

Vorsitzende Elisabeth Jordan erinnerte in ihrer kurzen Begrüßung an das Sprichwort ,,Frauen tragen die Hälfte des Himmels“ und ergänzte: ,,Und sie haben auch ein Recht darauf, die Hälfte der Welt zu bekommen und für die gleiche Arbeit die gleiche Entlohung wie Männer.“

 Auch die Referentin, die Europa-Abgeordnete Kerstin Westphal, beschäftigte sich in ihrem Vortrag in Anlehnung an das Motto mit der Gleichstellung und fragte: ,,100 Jahre Internationaler Frauentag – womit sollen wir anstoßen? Mit Sekt oder Selters?“

Lesen Sie mehr am Montag im Oberbayerischen Volksblatt.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser