Kein Strom: Kettenreaktion nach "Kurzem"

Rosenheim - Licht aus, Ton aus. In der Rosenheimer Innenstadt ist es heute früh zu Stromausfällen gekommen. Schuld war ein kaputtes Kabel in der Mozartstraße.

Hörer von Radio Charivari und Radio Galaxy wurden heute Morgen enttäuscht. Kein Mucks kam aus ihren Geräten. Schuld war ein Stromausfall, der nicht nur die beliebten Lokal-Radios lahm gelegt hat sondern auch Teile der Innenstadt, im Bereich Langenpfunzen und Erlenau.

Radio Galaxy war nach Auskunft aus dem Funkhaus Rosenheim rasch wieder überall auf Sendung. Bei Radio Charivari dauerte etwas länger. Betroffen vom Ausfall waren nach ersten Informationen wohl nicht nur die Hafnerstraße sondern auch die Prinzregentenstraße.

Störungsstelle der Stadtwerke:

Tel. 08031 - 36 2222

Ein Sprecher der Stadtwerke bestätigte den Ausfall inzwischen und nannte als Ursache ein defektes Kabel in der Trafostation in der Mozartstraße. Dort sei es gegen 8 Uhr zu einem so genannten "Erdschluss" - einem Kurzschluss zwischen Kabel und Erdboden - gekommen.

Dieser "Kurze" löste eine Kettenreaktion aus. Erst einen Spannungsabfall. Dieser dauerte nur den Bruchteil einer Sekunde, aber durch ihn flogen in mehreren Trafostationen in der Innenstadt die Schutzschalter raus. Diese wurden dann per Fernsteuerung wieder eingeschaltet. Bis auf den Schutzschalter in der Trafostation in der Prinzregentenstraße, der - weil er mechanisch ist - von Mitarbeitern der Stadtwerke per Hand wieder umgelegt werden musste.

Die Pressemeldung der Stadtwerke

Ingesamt waren vom Spannungsabfall und vom Stromausfall Teile der Innenstadt sowie Langenpfunzen und die Erlenau betroffen. Nach Auskunft der Stadtwerke ist der komplette Ausfall inzwischen behoben: "Wir haben überbrückt und wechseln das defekte Kabel jetzt aus."  

Im Straßenverkehr kam es wegen des Ausfalls zu keinen Problemen. Der Polizei waren zwar Ampelausfälle in der Heilig-Geist- und der Frühlingstraße gemeldet worden, doch als dort eine Streife eintraf, liefen die Lichtsignale bereits wieder. Martin Winkler von der Polizei: "Es war keinerlei Verkehrsregelung durch die Polizei nötig. Aktuell liegen uns keine Meldungen vor, dass weitere Ampeln ausgefallen sind."

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa/fkn

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser