Hubschrauber bei Taching im Einsatz

Überholmanöver misslingt: Roller-Fahrer schwer verletzt

+

Taching - Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstag auf der TS26 ereignet. Ein Roller-Fahrer wurde dabei schwer verletzt:

Am Donnerstagnachmittag kam es gegen 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der TS26 zwischen Taching am See und Palling. Ein Rollerfahrer war in Richtung Taching auf der TS26 unterwegs. Etwa einen halben Kilometer vor Ortseingang wollte der Rollerfahrer einen Lkw überholen.

Bilder: Schwerer Roller-Unfall bei Taching

Aus bislang noch unbekannten Gründen kam er beim Überholen links von der Straße ab und verunfallte auf dem Bankett schwer. Die Feuerwehr Taching musste die TS26 komplett sperren. Der schwer verletzte Mann wurde mit dem Hubschrauber Christoph 14 in das Krankenhaus nach Traunstein geflogen.

FDL/Lamminger

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser