Teilsperre kurzfristig aufgehoben

Rosenheim - Kurzes Aufatmen bei den Autofahrer: Die Teilsperrung an der Baustelle Am Gries/Äußere Münchener Straße ist aufgehoben worden - aber nur vorübergehend!

Grund für die vorrübergehende Aufhebung der Sperre: Die erforderlichen Restarbeiten können derzeit nicht fortgesetzt werden.

Diese Arbeiten zur endgültigen Fertigstellung und Asphaltierung beginnen im Laufe der kommenden Woche abhängig von der Verfügbarkeit der Baufirmen und der Witterung. Sie sind dann mit einer erneuten Teilsperrung für zwei Tage verbunden. Die abschließenden Markierungsarbeiten werden dann bei laufendem Verkehr durchgeführt.

Pressemitteilung Stadtwerke Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser