Thansau: Jugendliche am Brandort gesehen

Thansau - 100.000 Euro Schaden richtete der Garagenbrand in Thansau am Montag an. Wie die Polizei jetzt bekannt gab, wurden zwei Jugendliche am Brandort beobachtet.

Der Brand am Montag in Thansau richtete einen immensen Schaden an: Die Ermittler schätzen ihn auf rund 100.000 Euro. Wie sich jetzt bei der Befragung der Nachbarn durch die Kriminalpolizei Rosenheim herausstellte, wurden nach der Entdeckung des Feuers zwei Jugendliche in der Nähe des Brandortes gesehen.

Die Beschreibung der Jugendlichen

Ca. 13-15 Jahre alt, schlanke Figur, modische Erscheinung, dunkle kurze eher glatte Haare, bekleidet mit dunklen Hosen und dunklen blousonartigen Jacken (mit glatter glänzender Oberfläche), vermutlich deutsch.

Die beiden Jugendlichen kommen als Zeugen in Frage und werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Rosenheim in Verbindung zu setzen; Tel. 08031/200-0.

Wohnhaus in Thansau gerät in Brand

Sind im Zusammenhang mit dem Brand in der Bevölkerung Personen mit dieser Beschreibung bekannt, wird ebenfalls um entsprechende Mitteilung gebeten.

re/Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser