Thomas Busse zu Gast in Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Bereits zum vierten Mal gastiert das Multitalent Thomas Busse mit seiner poetischen Popmusik im Rosenheimer Umfeld.

Am Mittwoch, den 14. September, gastiert bereits zum vierten Mal das Multitalent Thomas Busse um 20.00 Uhr in Strehle´s Biokantine in der Samerstraße 12 in Rosenheim, Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Wegen Umbauarbeiten im Haidholzener Pfarrsaal verzaubert der deutsche Chansonnier heuer mit seinem Programm „Gänsehaut“ seine Fangemeinde in neuer Umgebung. Die zeitlos stimmungsvollen Balladen mit viel Gefühl und authentischen Texten ziehen die Zuhörer seit Jahren in ihren Bann. Dem romantischen Rebell gelingt es, zum Träumen einzuladen und Hoffnung und Kraft zu vermitteln. Mit charismatischer Ausstrahlung und einer sonoren, warmen Stimme spricht er Vielen aus der Seele und gibt Impulse für Neues. In seiner unaufdringlichen, oft nachdenklichen Art erinnert er gelegentlich an Klaus Hoffmann oder Udo Jürgens – und ist doch in keiner Schublade zuhause.

Bereichert wird das Konzerterlebnis durch die vielseitige Vollblutmusikerin Omnitah (Geige, Klavier und Gesang), die auch mit Solokonzerten begeistert. Ihre markante Stimme war bereits in mehreren Walt-Disney-Filmproduktionen oder in der TV-Serie Petterson und Findus zu hören. Alles in allem „Ein Musikereignis der ganz besonderen Art“ (Aachener Zeitung), mit dem „Meister der leisen Töne!“ (Münchener Merkur).

Eintritt: Abendkasse 19.00 Euro, Ermäßigt: 15.00 Euro, Vorverkauf 17.00 Euro.

Kartenreservierung unter 08031 / 2208 245 oder unter Lebensfreude@seelen-reise.de.

Pressemeldung Pohl

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser