Ehe mit Seltenheitswert

Dieses Töginger Paar heiratet zum zweiten Mal - denselben Partner!

+
  • schließen

Töging - Das gibt es auch nicht alle Tage: In Töging gaben sich Mitte Dezember zwei Eheleute zum zweiten Mal das Ja-Wort - nach einer Scheidung! Die ganze Geschichte:

Wie heimatzeitung.de berichtet, hatten Manuel (35) und Judith B. (28) im Jahr 2008 zum ersten Mal geheiratet. Judith brachte damals bereits eine Tochter in die Ehe mit, hinzu kam wenig später das gemeinsame Kind Jamie. Das Glück schien perfekt. Doch das Paar lebte sich auseinander und trennte sich ein Jahr nach der Geburt. 2015 folgte dann die Scheidung.

In der Zwischenzeit hatten beide Eheleute neue Partner gefunden und wurden auch wieder Eltern. Doch durch einen Schicksalsschlag wurde alles anders: Manuel und Judith fanden erneut zueinander und gaben sich nun am 16. Dezember 2016 ein zweites Mal das Ehe-Versprechen - ein Ereignis mit Seltenheitswert! Die Hochzeitsreise führt das Paar nun ins beschauliche Norwegen. "Was wir nach der ganzen Aufregung jetzt vor allem brauchen, ist viel Ruhe", erklärte Judith gegenüber heimatzeitung.de.

mw

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser