Traunreuter mit schlechten Manieren

Nach Restaurant-Verweis: Gast (29) pinkelt auf Teppich

Traunreut - Ein Besucher übte am Samstagabend seine ganz eigene Art von Restaurantkritik in einer Gaststätte aus. Er urinierte auf einen Teppich. 

Schlechte Manieren zeigte ein 29-jähriger Traunreuter am Samstagabend. Der junge Mann fiel gegen 21.30 Uhr in einer Gaststätte in der Kantstraße unangenehm auf, worauf er aus dem Lokal verwiesen wurde. 

Er schlich sich jedoch über einen zweiten Eingang wieder hinein und begab sich in den ersten Stock zu einer privaten Geburtstagsfeier.Dort urinierte er auf einen Teppich. Er wird wegen vorsätzlicher Sachbeschädigung angezeigt.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser