Traunreuter (40) tot aufgefunden 

Männliche Leiche in Wohnung: Polizei ermittelt 

  • schließen
  • Julia Grünhofer
    Julia Grünhofer
    schließen

Traunreut - Die Leiche eines etwa 40-jährigen Mannes wurde in einer Wohnung in der Stadt vorgefunden. Eine Nachbarin alarmierte zuvor wegen eines "seltsamen Geruchs" die Polizei. 

UPDATE, Dienstag 8 Uhr

Am Montagnachmittag wurde ein etwa 40-jähriger Traunreuter tot in seiner Wohnung am Traunring aufgefunden. Nach ersten Erkenntnissen ist der alleinlebende Mann bereits seit über einer Woche tot

Wie Pressesprecher Andreas Guske vom Polizeipräsidium Oberbayern Süd auf Anfrage von chiemgau24.de mitteilte, laufen derzeit die Ermittlungen zur Todesursache. Hinweise auf eine Gewalttat gebe es derzeit aber nicht.

Eine Nachbarin hatte wegen eines "seltsamen Geruchs" die Rettungskräfte alarmiert. Ein hinzugerufener Notarzt konnte allerdings nur noch den Tod des Mannes feststellen. 

Erstmeldung

Nachdem eine Nachbarin die Polizei wegen eines "seltsamen Geruchs" im Haus alarmierte, wurde in einer Wohnung in Traunreut die Leiche eines etwa 40-jährigen Mannes entdeckt. Das berichtet heimatzeitung.de.

Der Mann ist nach ersten Erkenntnissen bereits eine Woche tot, Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen wohl im Moment nicht vor. Trotzdem ermittelt die Kriminalpolizei zur Klärung der Todesursache. Die Polizei Traunreut wollte sich gegenüber chiemgau24.de heute nicht mehr zu dem Vorfall äußern.

bcs/jg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser