Polizeikontrolle auf der A8 bei Piding

Von der hochschwangeren Freundin "freigekauft"

Piding/A8 - Ein rumänisches Pärchen wurde am Freitag auf der A8 von der Polizei aufgehalten. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den 26-jährigen Fahrer ein Haftbefehl vorlag.

Am Freitag, gegen 16.30 Uhr, wurde auf der A8 in Fahrtrichtung Salzburg ein rumänisches Pärchen durch Beamte der PI Fahndung Traunstein kontrolliert. Beim Abgleich der Personalien im Fahndungssystem kam heraus, dass gegen den 26-jährigen Fahrer ein Haftbefehl wegen Diebstahls in München besteht. 

Da seine hochschwangere Freundin nicht auf ihren Freund für 35 Tage verzichten wollte, kam sie für die offene Geldstrafe von 620 Euro auf. Anschließend konnte das Pärchen die Fahrt in Richtung Rumänien fortsetzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Fahndung Traunstein

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser